Immer wieder Pickel

Hautthemen.de Foren Pickel und Akne Immer wieder Pickel

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Steven Vor 5 Jahre. 3 Monate.

Betrachte 4 Posts - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Author
    Artikel
  • #199

    Steven
    Keymaster

    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum.

    Ich stell mich erst mal kurz vor:

    ich heiße johannes und komme aus erfurt.

    Ich bin 20 jahre alt, 195cm groß und 100 kg schwer.

    Nun zu meinem Problem:

    Wenn ich frühs aufstehe und in Spiegel gucke, dann hab ich meistens noch keine Pickel (also schin kleine pickel, allerdings ohne gelben eiter)

    Wenn ich abends in den Spiegel gucke dann habe ich aber 4-5 oder mehr gelbe Pickel.

    Manchmal mach ich tagsüber den Eiter auch weg, aber ich drück ihn nicht richtig aus, sonder einfach mit dem Fingernagel den gelben Eiter weg kratzen.

    keine stunde später ist da wieder eiter.

    Der Hautarzt hat mir dann so zeug (inderm heißt das) verschrieben, aber so richtig hilft das nicht.

    Ich hatte schon ein paar crems, die aber auch nicht halfen.

    Meine nivea creme soll ich auch nicht mehr nehmen.

    Ich bekomm aber immer sehr schnell trocken haut und da bekommt mir nivea crem ganz gut.

    Nun meine eigenltiche frage, wie kann ich gegen meine Pickel vorgehen.

    Vielleicht muss ich noch dazu sagen das ich einen ziemlich schnellen bartwuchs habe, (wenn ich mich morgens rasier hab ich abends schon wieder stoppel (kann man da eig. was gegen machen)) .Ich denke dadurch hab ich am Hals auch immer diese kleinen roten Punkte, also wieso Risseln. Ist schwer zu beschreiben.

    Und gibt es eine Crem die meiner haut hilft.

    Das die halt nich immer so trocken ist.

    Danke für eure antworten.

    mfg

    #333

    Steven
    Keymaster

    Ist vielleicht eine blöde Antwort, aber ist ein Vollbart nicht eine Lösung deines Problems. Ich hatte früher immer deutlich weniger Pickel wenn ich meinen Bart etwas länger wachsen hab lassen.

    Ich schätze mal, dass ein Vollbart keine Lösung ist, aber vielleicht solltest du mal daran denken deine Ernährung etwas um zu stellen? Hast du es mal probiert? Ich bin der Meinung dass Pickel hauptsächlich von Innen entstehen, klar werden Pickel durch schlechte Hygiene auch begünstigt, aber die Ursache liegt wohl doch im Inneren des Körpers.

    Ich kann dir leider auch nicht sagen was genau du beachten solltest, aber bei mir hat es etwas gebracht mich einfach etwas ausgewogener zu ernähren und Regelmäßig sport zu machen bzw. zu schwitzen. Beim Essen versuch seither einfach bisschen besser abzuwechseln und eine gesunde Balance zu finden. Ich esse auch mal Fettig und Burger, aber im großen und ganzen sollte das natürlich nicht Regelmäßig sein.

    #334

    Steven
    Keymaster

    Hallo

    Versuchs unbedingt mal mit Teebaumöl, kann echt Wunder bewirken 🙂

    MfG

    #335

    Steven
    Keymaster

    Hallo, Johannes!

    Ja, ich glaube, das kommt mir recht bekannt vor. Nun bin ich deutlich älter als Du, aber gerade auch das Problem beim Rasieren kenne ich zu genüge. Nun habe ich mich viele Jahre damit abgefunden: hatte halt einen Job, wo man sich nicht jeden Tag rasieren mußte. Was half, ( wenn es mal drauf an kam) war ein sehr heißes Bad, und dann noch in der Wanne rasieren… Ist natürlich eine echt eigenwillige Lösung, und auch nicht sehr einfach….

    Aber, die echte Lösung, und da kann ich mich meinem Vorredner nur anschliessen : Ernährung!

    Eine komplett weizenfreie Ernährung hat bei mir geholfen!!!!

    Endlich, nach so vielen Jahren und etlichen Versuchen

Betrachte 4 Posts - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.

Haut und Neurodermitis Wissen