Sehr große Hautprobleme und Geschwürartige Pickel während der Periode ?!

Hautthemen.de Foren Pickel und Akne Sehr große Hautprobleme und Geschwürartige Pickel während der Periode ?!

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Steven Vor 8 Jahre.

Betrachte 2 Posts - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Author
    Artikel
  • #61

    Steven
    Keymaster

    HILFE!

    Hallo meine Lieben,

    ich hatte schon immer Probleme mit meiner Gesichtshaut, immer hatte ich Pickel, Mitesser und Co.

    In letzter Zeit habe ich während meiner Periode ( bin 18 Jahre alt) sehr große Probleme. Schon eine Woche bevor der ganze Spaß überhaupt anfängt bekomme ich schon Geschwürartige Pickel die einfach nicht weg gehen wollen egal was ich mache! Ich benutze schon regelmäßig Heilerde, Naturkosmetik und Zinksalben, aber während dieser Zeit hilft einfach nichts, ich könnte heulen! Jeden Monat sehe ich ziemlich schlimm aus, wenn die Periode ByeBye gesagt hat normalisiert sich das ganze wieder (bis auf die „normalen“ Pickel die ich habe) aber auch nur maximal eine bis eineinhalb Wochen, dann gehts wieder von vorne los..

    Ich habe es schon mit der Pille versucht, das hat für eine gewisse Zeit ruhe gebracht, dann fings aber wieder an und ich setzte sie ab. Ich habe von verschiedenen Tees gehört ( Stiefmütterchentee) die helfen sollen, und auch von den Schüssler Salzen. Ich habe es nochnicht ausprobiert weil ich mir bei den Schüssler Salzen nicht sicher war wegen der Dosierung und allgemein wegen den Mineralien, denn ich denke wenn man von einem Stoff dan zu viel im Körper hat ist das nicht wirklich gut, das hat mich dann eher abgeschreckt. Demnächst hole ich mir den Stiefmütterchentee und hoffe mal auf eine Besserung.

    Kann mir jemand noch irgendwelche nützlichen Tipps geben?

    Liebe Grüße ?

    #246

    Steven
    Keymaster

    da gibt es eine neue Salbe, kostisonfrei und aus natürlichen Inhaltsstoffen: Biotitus Derma

Betrachte 2 Posts - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.

Haut und Neurodermitis Wissen