Trockene Haut im Winter, was tun bei trockener Haut im Gesicht? Creme?

Hautthemen.de Foren Haut Forum Trockene Haut im Winter, was tun bei trockener Haut im Gesicht? Creme?

Dieses Thema enthält 0 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 5 Jahre, 3 Monaten von  DanutaMeek aktualisiert.

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #116

    DanutaMeek
    Mitglied

    Seit kurzem wohne ich in Berlin und seitdem es jetzt von Tag zu Tag kälter wird, merke ich wie meine Haut immer trockener wird. Morgens kann ich sie ja noch eincremen aber in der Mittagspause ist meine Haut schonwieder sehr trocken.

    Am meisten Probleme habe ich mit trockener Haut im Gesicht, dort speziell um die Nase herum und am Mundbereich. Also unter der Nase, in den Mundwinkeln und am Kinn. Jedes Jahr hab ich trockene und schuppige Haut, ich hasse den Winter dafür!

    Hier in Berlin sind abends jetzt schon gefühlte Minusgrade. Meine Haut spannt und ist echt rissig. Von meinen spröden Lippen mal ganz abgesehen. Kennt jemand das Problem mit trockener Haut während des Winters und kann mir ein Paar Tipps geben wie ich meine Haut in den Griff kriege?

    Vielleicht hat ja der ein oder andere ein altes Hausmittel von Oma, Opa oder Mama zur Hand! Würde mich echt freuen.. Ist vielleicht jemand aus Berlin hier im Forum angemeldet?

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Haut und Neurodermitis Wissen